Videoproduktion – Imagefilm

Videoproduktion – Imagefilm

Mit den Informationen würde ich einen Imagefilm empfehlen

imagefilm, unternehmen, erfolg

Ein paar wichtige Gründe, die auch heute noch für einen guten Imagefilm sprechen:

  • Ihr Unternehmen ist relativ jung und hat noch kein Image.
  • Nur Kunden haben ein “gefühltes” Image von Ihrem Unternehmen. Interessenten (bisher) nicht.
  • Sie möchten das eigene Unternehmen in neue, größere, fremde Marktsegmente positionieren.
  • Die eigene Branche unterliegt durch Trends plötzlich einem Negativimage (Fleischindustrie / Dieselfahrzeuge).
  • Das Image Ihres Unternehmens ist gefühlt oder tatsächlich beschädigt. Unabhängig davon wer daran schuld ist.

Vielleicht haben Sie aber auch andere Prioritäten in Ihrer Außendarstellung? Dann könnten eventuell Social-Videos in Facebook oder Instagram was für Sie sein. Und wenn Sie sich mit Ihrem Unternehmen in Ihrem Marktsegment als die Nummer 1 positionieren wollen, ist womöglich sogar ein YouTube-Kanal genau das richtige Mittel dafür.

Grundsätzlich sollte man bei der Produktion eines Imagefilms oder Imagevideos darauf achten, dass für KMU anders als für große Konzerne, nichts anderes als eine authentische und glaubwürdige Darstellung in Frage kommt.

Also die superlativen Übertreibungen in Bild und/oder Ton, überlässt man besser den Großkonzernen. Die können sich das vielleicht noch eine zeitlang leisten. Für KMU sind heute glaubwürdige Imagefilme wesentlich erfolgreicher. Selbstverständlich müssen diese trotzdem seriös und professionell wirken! Sonst wäre das mit dem Image ja gleich wieder im Eimer 😉

Warum glaubwürdig

Auch wenn viele Unternehmen gerade aus der industriellen Fertigung und Verarbeitung, das noch nicht richtig wahr haben wollen. Das Image eines mittelständischen Unternehmens, wird in erster Linie von seinen Mitarbeitern, Angestellten, Menschen geprägt. Maschinen sind dagegen in der Regel beliebig austauschbar.

Zuschauer

Sie sollten von Beginn an Überlegungen anstellen, wer wann und wo Ihren Imagefilm später zu Gesicht bekommen wird. Ich meine abgesehen von der eigenen Webseite!

Gerne sprechen wir mit Ihnen darüber ob und wie eine Verbreitung mittels gut targetierten ADs in Facebook, oder mit großer Nachfrage und guter Auffindbarkeit in YouTube hilfreich sein wird.

Vorbereitung / Aufwand

Es freut uns, wenn Sie die Produktion Ihres Imagefilms mit großer Ernsthaftigkeit verfolgen. Schließlich ist es ja eine Investition. Es hilft uns auch sehr wenn wir von Ihnen viele Hintergrundinformationen bekommen. Für einen erfolgreichen Imagefilm benötigen wir Informationen wie über Räumlichkeiten, Wege, Lichtverhältnisse und vor allem, über Personen vor der Kamera und den Personen später vor dem Bildschirm.

Welche Informationen das konkret im Einzelfall sind, hängt natürlich stark vom Konzept und vom Drehplan ab.

Also füllen Sie jetzt dieses Formular aus und wir besprechen konkret, wie ein Imagefilm Ihrem Unternehmen zu mehr Ansehen, Reputation und Glaubwürdigkeit verschaffen kann!